E-Scooter für Kinder ab 12 Jahren

- klein & klappbar

- leicht & stark

- auf 12 km/h gedrosselt

moovi e scooter at night

Auch die Kinder wollen E-Scooter fahren!

Kinder ab dem 14. Lebensjahr dürfen E-Scooter fahren. Ein Führerschein ist nicht nötig. Leihen können Sie diese allerdings meistens nicht, da man dafür volljährig sein muss, denn man geht ja einen Vertrag ein. Aber was ist mit jüngeren Kindern? Die dürfen zum Beispiel mit dem Moovi Mini ohne Straßenzulassung auch fahren, solange dies nicht “öffentlicher Grund” ist.  Das bedeutet im allgemeinen, dass sie nicht am Starßenverkehr teilnehmen dürfen. 

Der Moovi E-Scooter “Mini” ohne Straßenzulassung für Kidz ist elektronisch auf 12 km/h gedrosselt. 

e-scooter fuer kinder
macht Kidz glücklich
e scooter fuer kinder 1
oder cool 😉
kid faehrt leichte steigung hoch
kräftig auch bei leichten Steigungen

Da der Moovi Mini ohne Straßenzulassung nicht für den Straßenverkehr zugelassen ist, hat er auch keine Vorderradbremse, sondern wir mit der Hinterreifen-Trittbremse und der elektronischen Bremse zur Energierückgewinnung gebremst.

Moovi MINI ohne Straßenzulassung

Auszeichnungen Focus und Auto Zeitung Moovi E-Scooter