Moovi Pro – E-Scooter mit Straßenzulassung

(2 Kundenrezensionen)

775,00

Enthält 19% Mwst.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage
GTIN: 4260258042085

Mehr Power für die letzte (und vorletzte) Meile: Der Moovi Pro schließt an den Erfolg seines kleinen Bruders an und ist der ideale E-Scooter mit Straßenzulassung für alle, die auf noch mehr Fahrkomfort, Leistung und Reichweite setzen.

Inklusive kostenloser AXA E-Scooter Versicherung
Alle Moovi E-Scooter werden bereits mit Kennzeichen und einer Versicherung verschickt.

Vorrätig

Mit diesem Produkt legen wir auch das folgende Produkt mit in den Warenkorb:

  • Axa E-Scooter Versicherung
Artikelnummer: E0208 Kategorie:

Beschreibung

Nicht jeder will den Kleinsten haben, daher haben wir den neuen Moovi Pro entwickelt. Er vereint die kompakte Leichtbauweise und den patentieren Einhand Klappmechanismus des kleinen Moovi Mini mit einem vergrößerten Rahmen, größeren Reifen und einem stärkeren Motor. Das Ergebnis: Der ideale E-Scooter für alle, die bei Leistung und Komfort keinen Kompromiss eingehen wollen.

Im Hinterrad steckt ein starker 300W Motor, der Dich mit einer Ladung bis zu 25km weit bringt. Dabei bleibt der Moovi Pro mit nur 13kg Gesamtgewicht und einem Packmaß von 110cm ein E-Scooter der Kompaktklasse. Technisch ist der Moovi mit allen Feinheiten seines kleinen Bruders ausgestattet. Die starken Kraftfahrt-Bundesamt zertifizierten LED Front- und Rückstrahler sorgen dafür, dass Du auch im dunkeln alles im Blick hast.

Dank des großen vorderen Luftgummireifens und dem erweiterten Rahmen bietet der Moovi Pro einen noch höheren Fahrkomfort bei verbesserter Spurstabilität. Angetrieben wird der Moovi Pro E-Scooter durch einen starken 300W Motor, der für die gewohnte Effizienz im Hinterrad verbaut ist.

Häufig gestellte Fragen

Jetzt mal ehrlich, wie weit komme ich mit meinem Moovi wirklich?
Die Frage ist pauschal schwierig zu beantworten, da verschiedene Faktoren wie das Gewicht des Fahrers, die Beschaffenheit der Straße, die Außentemperatur und natürlich Steigung oder Gefälle die Reichweite maßgeblich beeinflussen. Unsere Moovis wurden mit einer 60kg schweren Person unter idealen Bedingungen getestet. Wenn die Straße uneben ist, die Temparaturen kälter werden oder das Gewicht des Fahrers höher ist sinkt folglich auch die Reichweite.

Wie kann ich meinen Moovi dann wieder aufladen?
Das geht unkomplizierter als Du denkst! Schließe Deinen Moovi einfach über das mitgelieferte Ladegerät an der häuslichen Steckdose an. Nach ca. 2,5 Stunden ist Dein Moovi Mini fertig geladen (ca. 3,5 Stunden Moovi Pro).

Wie schütze ich meinen Moovi vor Langfingern?
Dein Moovi ist viel zu schön zum Teilen. Damit das nicht aus versehen einmal passiert, haben wir den markanten roten Haken am Moovi angebracht, mit dem Du Deinen Moovi kinderleicht überall anschließen kannst. Der Haken kann übrigens auch genutzt werden, um das Tragesystem MoovIt anzubauen und Lasten zu transportieren.

Wo darf ich mit einem Moovi E-Scooter überhaupt fahren, nur auf der Straße?
Deinen E-Scooter darfst du auf Radwegen, Radfahrstreifen und in Fahrradstraßen nutzen. Nur wenn diese fehlen, darf auf die Strasse ausgewichen werden. Auf dem Gehweg, in der Fußgängerzone und in Einbahnstraßen entgegen der Fahrtrichtung sind E-Scooter verboten. Das Zusatzzeichen „Radfahrer frei“ gilt auch für E-Scooter. Die Nutzung von E-Scootern auf anderen Verkehrsflächen kann durch das Zusatzzeichen „Elektrokleinstfahrzeuge frei“ (§ 10 Absatz 3 EKfV) erlaubt werden.

Was mache ich, wenn mein Moovi einmal kaputt geht?
Solltest Du einmal technische Schwierigkeiten mit Deinem Moovi haben, kannst Du Dich jederzeit an unseren Support unter support@moovi.de wenden. Unser freundliches Team wird sich bestens um Dein Anliegen kümmern und dir helfen. Sollte eine Reparatur notwendig sein, stellen wir Dir ein Versandlabel, mit dem Du Deinen Moovi zu unseren Technikern schicken kannst, die sich darum kümmern werden, Deinen Moovi zu reparieren.

Wie erhalte ich eine Versicherung, welche kosten kommen dabei auf mich zu?
Alle neuen Moovi E-Scooter mit Straßenzulassung werden mitsamt einer E-Scooter Haftpflichtversicherung der AXA verkauft. Die Versicherungsplakette wird von uns bereits auf Deinem Moovi angebracht, Du kannst also sofort losfahren. Alle Kosten dafür übernehmen wir. Weitere Infos findest Du weiter unten.

Spezifikationen

Geschwindigkeit: Max. 20 km/h (StVO konform, Straßenzulassung)
Reichweite: ca. 25 km
Gewicht: ca. 13 kg
Abmessungen (offen): 108cm * 54cm * 116cm
Abmessungen (geschlossen): 111cm * 16cm * 36cm
Maximale Belastung: ca. 130 kg
Batterie: Li-Ion – 36V – 7,8 Ah
Leistung: 300W Elektromotor
Reifen: Vorne: Luftreifen 7,9 Zoll
Hinten: Vollgummireifen 7,9 Zoll
Bordcomputer Geschwindigkeitsanzeige Batterieanzeige
Kilometeranzeige
3-stufiger Geschwindigkeitsregler
Beleuchtung: Starker LED Frontstrahler – weiß (StVO konform, Straßenzulassung)
Starker LED Rückstrahler- rot (StVO konform, Straßenzulassung)
Beschleunigung: Elektronisch (rechter Daumen)
Bremsen: Trommelbremse (Vorderrad, linker Griff – StVO konform, Straßenzulassung)
Elektronisch (Vorderrad, linker Griff)
Mechanisch (Hinterrad)
KERS (Kinetic Energy Recovery System) – System zur Bremsenergierückgewinnung
Versicherungsplakette: Halterung für Versicherungsplakette an der Hinterachse (Axa Versicherung mit Kennzeichen inklusive)
Klingel: Hellhörige Klingel (linker Griff)
Federung: Vorne Federbein
Hinten Gummifederung
Ladedauer: ca. 3,5 Stunden
Netzteil: 230V
Lieferumfang: Moovi E-Scooter
230V Netzteil
Praktisches Multitool
Betriebsanleitung
Datenbestätigung

Infos zur StVO – Straßenzulassung

Der Moovi wurde vom KBA abgenommen und erfüllt alle Auflagen, um am Straßenverkehr teilzunehmen. E-Scooter wie der Moovi dürfen auf Radwegen oder Straßen gefahren werden.

Infos zur Axa E-Scooter Versicherung

Ab sofort übernehmen wir zusammen mit unserem Partner der Axa Versicherung die erste Prämie für die Kfz-Haftpflichtversicherung – vom Versicherungsbeginn bis zum letzten Februartag (des folgenden Jahres). Der E-Scooter kommt bereits versichert zu Dir, die Versicherung kostet Dich keinen Aufpreis. Diese Versicherung ist nur zusammen mit einem Moovi Mini oder Moovi Pro E-Scooter erhältlich. Es entsteht kein Abo und die Versicherung läuft zum Versicherungsende aus. Auf Wunsch kannst Du die Versicherung gerne verlängern. Die Versicherungsunterlagen werden Dir nach dem Versand von der Axa separat zugeschickt.

2 Bewertungen für Moovi Pro – E-Scooter mit Straßenzulassung

  1. Bernhard

    Ich bin schon seit 2017 glücklicher Moovi Kunde. Damals habe ich mir den ersten Moovi auf der boot in Düsseldorf gekauft und bin seitdem ganz elektrisiert. Im Sommer 2019 gegen den Moovi-StVO getauscht und mittlerweile schon weit über 300 Km damit gefahren. Nun habe ich mir mit dem “StVO Pro” meinen nächsten Moovi zugelegt, um die Flotte aufzurüsten.

    Die Vorteile:
    -Große Reifen (vorne Luft, Hinten Vollgummi)
    -Ähnliches kompaktes Packmaß wie beim “kleinen Bruder”
    -Starker/ effizienter Motor 300W
    -Helle LED Lampen vorne und hinten
    -Das Spiel im Lenker ist nur noch minimal
    -Großartiger Suppport: die “Moovi Familie” ist einfach Klasse

    Die Nachteile:
    -2kg schwerer als der “kleine Bruder” (immer noch leichter als die meisten anderen)
    -Reichweite effektiv bei mir nur 22km statt der angegebenen 30km bei 92kg
    -Vorderradbremse ist sehr schwach
    -Der Tempomat lässt sich nur auf die jeweilige Maximalgeschwindigkeit einstellen

    Beim kleinen Moovi haben mich die kleinen Räder auf unebenen Straßen wie z.B. Kopfsteinpflaster immer sehr gestört. Beim “Frühstücksberg” auf dem Weg zum Bäcker ist der 150W Motor vom kleinen Moovi auch immer an seine Grenzen gestoßen, hier musste ich mit dem Fuß nachhelfen. Der neue Pro bessert genau diese beiden Probleme aus. Auf unebenen Straßen lässt sich nun sehr viel gemütlicher fahren und der Starke Motor schiebt mich jeden Berg problemlos hoch.
    An der Reichweite müssen die Moovis allerdings noch ein bisschen arbeiten, mit 22km reicht mein Moovi nicht ganz bis zu den angegebenen 30km.

    Für mich ist der neue Moovi Pro der perfekte Roller für die letzte Meile, das extra Gewicht vertrete ich gerne, auch wenn man die 2kg mehr schon am Arm merkt. Der kleine Moovi bleibt bei mir auf dem Boot, wo ich ihn einfach verstauen kann.

  2. Thomas Ströber

    Das ideale Mittel zur kombinierten Fortbewegung. Ich muss ca. 2 Kilometer bis zur S-Bahn um in die Stadt zu kommen. In der Stadt muss ich dann nochmal fast 2 Kilometer bis zur Arbeit. Das Auto hat meine Frau. Fahrräder wurden mir schon am Bahnhof demoliert und geklaut. Fahrräder mitnehmen ist in der doch meist recht vollen S-Bahn unangenehm. In der Stadt muss ich dann nochmal fast 2 Kilometer bis zur Arbeit. Der Moovi E-Scooter hat sich hier als ideal erwiesen. Ich kann ihn schnell zusammen klappen und in der S-Bahn steht er platzsparend in der Ecke. IN der Stadt dann zack wieder aufgeklappt und Auf der Arbeit nehme ich ihn mit hoch ins Büro. Die Kollegen sind natürlich auch alle schon eine Runde gefahren und sind genauso begeistert wie ich. Einer hat sogar einen Lidl Roller und will nun umsteigen, weil der Moovi einfach viel leichter und wertiger ist. So mach ich Werbung für euch!! 😉

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …