So wird Dein Moovi zum Lasten-Moovi

Unser neues, modulares Lasten-Kit

Wir haben viel mit euch gesprochen, wie sich E-Scooter noch besser in den Alltag integrieren lassen. Eine Möglichkeit der Zuladung, damit man auch mal seinen Einkauf oder schwerere Sachen transportieren kann, wurde von vielen von Euch genannt.

Wir haben also die Köpfe zusammen gesteckt und freuen uns, allen Moovis (und die, die es noch werden) unsere neuen Lasten-Kits präsentieren zu können! Unser Gepäcksystem besteht aus dem Universalhalter und dem Gepäckträger. Diesen gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: aus Aluminium oder aus Edelstahl.

Das Lastensystem MoovIT macht aus deinem E-Scooter einen Lasten-Scooter

Das patentierte MoovIt Lastensystem

Welches Gewicht kann ich nun zusätzlich transportieren?

Wir haben zwei Varianten für den Transport von Lasten-Systemen:

Mit der “einfachen” Erweiterung ist es möglich ein Gewicht von bis zu 40 Kilogramm zusätzlich zu transportieren. Das entspricht einem Gewicht von ca. 40 Milchtüten oder 2 Kisten Bier (Weiter unten findet Ihr eine Liste von 99 Dinge, die Ihr nun transportieren könnt. Lasst uns eure TOP 5 wissen!). Bei diesem Kit verändert sich das Fahrverhalten eures Moovis nur minimal.

Mit dem MoovIt Systemhalter lassen sich super leicht eigene Transportmöglichkeit erschaffen

Mit dem MoovIt Systemhalter wird jeder Moovi zum Lasten-Scooter

Die andere Erweiterung zeichnet sich durch ein weiteres zusätzliches Rad aus. Dieses Extra-Rad macht es möglich ein Gewicht von bis zu 120 Kilogramm zusätzlich zu transportieren.  Das entspricht in etwa 4 ausgewachsenen Golden Retrievern, 6 Kästen mit Glaswasserflaschen oder auch ungefähr 618 iPhone 11. Also egal ob ihr großen Durst oder zuviele Smartphones habt, euer Moovi hilft euch beim tragen.

 

 

Wie kann ich meinen Moovi zu einem Lasten-Moovi machen?

Der “Umbau” eines normalen Moovis zu einem Lasten-Profi ist kinderleicht und gelingt mit wenigen Handgriffen. Ihr müsst einfach den Universalhalter auf den roten Haken eures Moovis stecken und festdrehen. Anschließend nur noch den 2-teiligen Gepächträger aufstecken und fertig ist euer Lasten-Moovi!

 

Unser neues Zubehör für den Lastentransport

Wir werden in kürze ein DIY-Kit anbieten, dass es euch ermöglicht diverse Werkzeugkisten, Koffer und weitere Kästen zu transportieren. Auch Transporttaschen, Körbe und eine faltbare Auflagefläche mit Spanngurten wird es bei uns geben.

99 Dinge die Euer Moovi jetzt transportieren kann

Die hier aufgeführten Dinge können mit dem Transport-Kit ohne zusätzliches Rad und mit diesem transportiert werden. Wir haben Dinge mit einem Maximal-Gewicht von 40 Kilogramm rausgesucht. In unserer Moovi-Community könnt Ihr Euch gern darüber hinaus austauchen, was und wie schwer Ihr mit eurem Moovi transportiert habt.

Selbst Getränkekisten lassen sich mit MoovIt kinderleicht transportieren

Hier unsere Top-Ten:

  1. 16 Pakete mit jeweils 500 Blatt Kopierpapier
  2. 6 Pikachus
  3. ca. 80.000 Tic Tacs
  4. 87 elektrische Zahnbürsten
  5. 142 0,4l Trinkgläser (könnte aber eine recht klierende Angelegenheit sein)
  6. 266 Äpfel
  7. 172 VHS-Videokassetten (falls noch jemand einen Videorekorder hat)
  8. 40 Moovi Mini´s
  9. 4  15 Zoll Autoreifen
  10.  615 Hühnereier